Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Aktuelles

  • Vom Internet, neuartigen Displays und sensorischen Wundauflagen
    Welche Gemeinsamkeiten haben unser heutiges Internet und zukünftige sensorische Wundauflagen? [mehr]
  • Digitalisierung eröffnet neue Geschäftsmodelle für die Energiewirtschaft
    Bergische Universität Wuppertal an virtuellem Institut beteiligt.[mehr]
  • Wuppertaler Studierende gewinnen renommierten Druck&Medien Award
    Eine studentische Arbeitsgruppe der Bergischen Universität Wuppertal unter Leitung von Daniel Bohn,...[mehr]
  • Wuppertaler Primärtechnik „zum Anfassen“
    Am 11. August besichtigten zahlreiche interessierte Studierende der Fakultät für Elektrotechnik,...[mehr]
  • Preise für Wuppertaler Absolventen
    Für ihre hervorragenden Abschlussarbeiten ehrte der VDE Bezirksvereins Bergisch Land e.V. erneut...[mehr]

Automotive

Der Kompetenzschwerpunkt Automotive Engineering vereint Disziplinen der Nachrichtentechnik, der Automatisierungstechnik und der Energietechnik.

Wichtige Themen sind:

-     Sensorik / Messen von Bewegungsgrößen (Messtechnik)
-     Intelligente Fahrer-Assistenz-Systeme (Nachrichtentechnik)
-     Navigationssysteme (Höchstfrequenztechnik)
-     Hybrid-Fahrzeuge (Energietechnik, Antriebstechnik)
-     Insassendetektion (Regelungstechnik, Messtechnik)
-     Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) (Theoretische Elektrotechnik)